Die Konzeption der Nikolai Kita Portsloge

Konzeption des Kindergartens Portsloge

Vorwort von Pastor Achim Neubauer:

Vor inzwischen fast vierzig Jahren hat die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Edewecht die Trägerschaft für den Portsloger "St. Nikolai" Kindergarten übernommen. Unzählig viele Kinder haben dort behütet und begleitet Schritte in ihr eigenes Leben gemacht.

Manches hat sich seit den Anfangsjahren verändert: Aus dem Kindergarten wurde eine Kindertagesstätte und daran, dass die KindergärtnerInnen inzwischen ErzieherInnen heißen, haben sich noch längst nicht alle Eltern gewöhnt.

Seit den Anfangstagen des Portsloger Hauses nicht anders geworden ist allerdings, dass die Sorge um die Kinder im Zentrum allen Tuns steht: Sie bekommen Gelegenheit, Begegnung und Gemeinschaft zu leben, Zuwendung und Geborgenheit zu erfahren und – nur in der Aufzählung zuletzt - die Botschaft von der Liebe Gottes zu hören und sie zu begreifen. Als Christenmenschen sind wir schließlich davon überzeugt, dass Gottes Liebe und der respekt- und liebevolle Umgang mit den Mitmenschen eine gute Grundlage bilden, um im Frieden miteinander in dieser einen Welt leben zu können.

Unsere Kirchengemeinde investiert Zeit, Geld und Anstrengungen, dass die entsprechenden Rahmenbedingungen vorhanden sind und qualifiziertes Personal zum Wohl der Kleinen sich engagieren kann. Ganz wesentlich sind es ja die MitarbeiterInnen, die durch ihr Reden und Handeln dazu beitragen,
dass Kinder mit dem christlichen Glauben in Kontakt kommen.

Die Konzeption der "Ev.-Luth. Nikolai Kindertagesstätte" in Portsloge soll Informationen geben, wie wir versuchen den hohen selbst gegebenen Anspruch zu leben.

Ich danke allen, die dieses Konzept erarbeitet haben und sich um dessen Umsetzung mühen - den ErzieherInnen, dem Kindergartenausschuss der Kirchengemeinde - und den Eltern, die ihre Kinder unserer Obhut anvertrauen.

Möge Gott unser Tun begleiten, das es zum Segen werden kann.

Achim Neubauer, Pastor

Diese Inhalte finden Sie in unserer Konzeption:

  • Vorwort
  • Trägerschaft und Geschichte
  • Leitbild
  • Unsere Einrichtung
    • Offene Arbeit
    • Bedeutung der Räumlichkeiten für die Einrichtung
    • Funktionsräume
    • Angebote
    • Projektarbeit
    • Arbeitsgemeinschaften
  • Schwerpunkte und Auszeichnungen
    • Integration
    • Religionspädagogik
    • Von Kneippbund anerkannte Tageseinrichtung
    • Bewegungskita
    • Haus der kleinen Forscher
  • Pädagogische Ziele
    • Wir trauen die etwas zu!
    • Das Freispiel
    • Sprache und Sprechen
    • Bildung im Kita-Alltag
  • Auf den Anfang kommt es an!
    • Eingewöhnung
    • Elternkooperation 1
    • „Die Gruppe der Kleinen“ – Grüne Gruppe
    • Frühstück
    • Zwischenmahlzeit
  • So geht es weiter!
    • Mittlere Generation
    • Das letzte Jahr vor der Schule
    • Elternkooperation 2
  • Die pädagogischen Fachkräfte und ihre Qualifikationen
  • Organisatorisches
    • Öffnungszeiten
    • Tagesablauf
    • Ganztagsgruppe
    • Kostenpflichtiges Mittagessen
    • Anmeldung
    • Gebühren
    • Feste und Feiern
    • Der Kita-Knigge
  • Vernetzung

[zum Download der Broschüre ...]